FOCUS-INSCRIPTION EN LIGNE

MOTRICITÉ & SANTÉ
Bewegungsräume als Orte für Körper-Erfahrung und Körper-Einsatz

Public cible

Personnel éducatif

Langue

Participants

15

Durée

12 h

Description

Mut und Selbstsicherheit gewinnen Kinder ganz früh über ihren Körper. Eine Ausdrucksform, die ihnen von Beginn an zu Verfügung steht. Der Einsatz ihres Körpers hilft ihnen die Welt kennenzulernen und sie zu begreifen. Sie kriechen, krabbeln, rennen, springen, balancieren... Diese Erfahrungen ermöglichen ihnen sich selbst wahrzunehmen, ihre Fähigkeiten und „Begrenzungen" kennenzulernen und immer wieder neu den nächsten Schritt der Entwicklung auszuprobieren.


Ziele und zu erwerbende Kompetenzen

Folgende Aspekte werden in der Fortbildung ausführlich thematisiert:

  • Wie Toberäume zu Bewegungsräume werden

  • Die Bewegungsbaustelle und ihr Ursprung

  • Schaukeln & Schwingen - Klettern& Springen

  • Verknüpfungen zu anderen Bildungsbereichen


Validation en cours.


Formateur(s)

WAGNER Esther
Motopädagogin

dates disponibles

Session 1 (Référence : 3364)*
MOMA Schräinerei
1 Zone d'Activité et Commerciale
L-7795 BISSEN

  • Le 07/11/2019 de 09:00 à 12:30
  • Le 07/11/2019 de 13:30 à 16:00
  • Le 08/11/2019 de 09:00 à 12:30
  • Le 08/11/2019 de 13:30 à 16:00

9 place(s) disponible(s)

* Repas compris

tarif

Personnel éducatif : 235,00€
Personnel éducatif cadre : 235,00€

inscription
Besoin d’une formation ou d’un accompagnement sur mesure ?
contactez-nous