FOCUS-ONLINE EINSCHREIBEN

Sciences et technique
Spannung über dem Waldboden - Niedere Seilbauten

Zielgruppe

ARCUS
Pädagogisches Fachpersonal

Sprache

Teilnehmer

15

Dauer

14 St.

Beschreibung

Schulungsbeschreibung:

Schulung im Umgang mit Seilen, Karabinern, Bandschlingen, Knotentechnik und Slackline, um im Wald kreative und anspruchsvolle Angebote für Kinder anbieten zu können. In diesem Seminar erlernen Sie den Aufbau und den Umgang mit einer Slackline, der Installation von Halte- und Führungsseilen, Knotentechnik zum Anschlagen von Seilen an Bäumen, Spannung von Seilen mit Hilfe eines einfachen Flaschenzuges. Aufbau eines sensitiven Seilparcours am Boden, einer Slackline zwischen mehreren Bäumen mit Halteseilen (Mohawkwalk) und einer Waldschaukel. Zentraler Moment ist der hohe Praxisanteil, das eigenständige Aufbauen unterschiedlicher Spielformen durch die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung. Diese Aufbauten tragen dazu bei, Kindern ein gutes Körpergefühl zu vermitteln, koordinative Fähigkeiten zu stärken, Spaß an der Bewegung und die Zusammenarbeit in der Gruppe zu fördern.

Ziele und zu erwerbende Kompetenzen:

  • Erlernen von verschiedenen Seiltechniken im Wald
  • Praxisübungen mit dem Seil
  • Vorstellung von verschiedenen Spielformen

 

Karsten Schroeter

Erlebnispädagoge, Sozialkompetenztrainer

Referent

SCHROETER Karsten

Verfügbare Daten

Terminblock 1 (Referenz FOC_000356)*
rue Jules Wilhelm, 52
L-2728 LUXEMBOURG

  • Am 22/09/2022 von 09:00 bis 12:00
  • Am 22/09/2022 von 13:00 bis 17:00
  • Am 23/09/2022 von 09:00 bis 12:00
  • Am 23/09/2022 von 13:00 bis 17:00

verfügbare Plätze 10

* Das Mittagessen ist nicht inbegriffen

Tarif

ARCUS : 0€
Pädagogisches Fachpersonal : 0€

Inscription pour le personnel éducatif
Haben Sie individuelle Anfragen oder brauchen Sie eine Praxisberatung ?
Melden Sie sich bei uns