FOCUS-INSCRIPTION EN LIGNE

APPROCHES PÉDAGOGIQUES & MÉTHODOLOGIES
Modul der Grundausbildung für Pflegefamilien: Bindung und Bindungsaufbau

Public cible

Familles d'accueil

Langue

Participants

15

Durée

12 h

Description

Vermittlung von Wissen über Bindungsverhalten, Bindungsstile und Bindungsstörung. Sensibilisierung für Signale und emotionale Bedürfnisse von Kindern und der Umgang damit zur Förderung einer sicheren Bindung (Feinfühligkeitstraining)


Ziele und zu erwerbende Kompetenzen

Am Ende der Fortbildung haben die Teilnehmer folgendes Wissen erworben:

  • Kenntnisse zur Bindungstheorie

  • Sensibilisierung für bindungsfördernde Verhaltensweisen

  • Förderung der Sicherheit im Umgang mit Bindungsstörungen


Methoden

theoretische Wissensvermittlung, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Videoanalyse


Das Modul ist auch für Pflegefamilien geeignet, welche nicht an der Basisausbildung teilnehmen.


Formateur(s)

SCHOLTES Nathalie
Assistante Sociale, SAFE Mentor

ULIVAGNOLI Trixi
Pédagogue curatif, SAFE Mentor

dates disponibles

Session 1 (Référence : 3202)*
Soeurs Franciscaines
50, avenue Gaston Diederich
L-1420 LUXEMBOURG

  • Le 07/11/2019 de 09:00 à 12:00
  • Le 08/11/2019 de 09:00 à 12:00
  • Le 08/11/2019 de 13:00 à 14:30
  • Le 09/11/2019 de 09:00 à 12:00
  • Le 09/11/2019 de 13:00 à 14:30

7 place(s) disponible(s)

* Repas compris

tarif

Familles d'accueil : 24,00€

inscription
Besoin d’une formation ou d’un accompagnement sur mesure ?
contactez-nous